Bauleitplanung

Bauleitpläne im Verfahren

______________________________________________________

Bebauungsplan Nr. H 86 „Gewerbegebiet Oestinger Weg Süd“

Der Rat der Stadt Hemmoor hat in seiner Sitzung am 25.März 2021 den Aufstellungsbeschluss gemäß § 2 Absatz 1 BauGB für den Bebauungsplan Nr. H 86 „Gewerbegebiet Oestinger Weg Süd“ gefasst. Des Weiteren wurde in der Sitzung am 02. September 2021 beschlossen, den Entwurf der Planzeichnung und der Begründung des Bebauungsplanes gemäß § 3 Absatz 2 BauGB öffentlich auszulegen.

Ziel der genannten Bauleitplanung ist es, die bestehenden Gewerbeflächen am Oestinger Weg geringfügig zu erweitern, um Nutzungsmöglichkeiten für einen ortsansässigen Gewerbetreibenden zu schaffen.

Folgende Arten umweltbezogener Informationen sind verfügbar:

•    Umweltbericht
•    Städtebauliche und naturschutzfachliche Stellungnahme des Landkreises Cuxhaven

Der Planbereich des genannten Bauleitverfahrens ist in dem nachstehenden Übersichtsplan (nicht parzellenscharf) schwarz umrandet dargestellt.

Öffentliche Auslegung

Der Entwurf des Bebauungsplanes Nr. H 86 „Gewerbegebiet Oestinger Weg Süd“ (Plan und Begründung) liegt gemäß § 3 Abs. 2 BauGB in der Zeit

vom 30. September 2021 bis 01. November 2021

während der Dienststunden im Rathaus Hemmoor, 21745 Hemmoor, Rathausplatz 5, Zimmer 103, zu jedermanns Einsicht öffentlich aus. Der Entwurf ist in diesem Zeitraum darüber hinaus auf der Homepage der Samtgemeinde Hemmoor einseh- und abrufbar.

Während der Auslegungsfrist können Anregungen von jedermann vorgebracht werden. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über diesen Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können.

Brauer
Stadtdirektor

 

Kontakt
Samtgemeinde Hemmoor

Herr Elfers
Rathausplatz 5
21745 Hemmoor
Telefon: 04771 - 602 120
Fax: 04771 - 602 144